Startseite » Freizeit » Ausflugtipp für Wochenende – Wolfs Grillerei zu Besuch auf der Arche Rhön

Ausflugtipp für Wochenende – Wolfs Grillerei zu Besuch auf der Arche Rhön

Ausflugstipp: Erlebniswelt Rhönwald Kaltenwestheim

Familien-Grill-Angebote – Österreich trifft Rhön am 3./4. Juli

Das beliebte Ausflugsziel im Thüringer Teil der Rhön – die Erlebniswelt Rhönwald mit ARCHE Rhön bei Kaltenwestheim – hat seit kurzem wieder vollständig geöffnet. Neben Spiel, Spaß und Abenteuer gibt es am Wochenende 3. und 4. Juli etwas Besonderes: Wunderbare Familien-Grill-Angebote von Familie Wolf aus Österreich. Die gebürtigen Thüringer bringen nicht nur Angebote aus ihrer Wahlheimat mit, sondern sorgen natürlich auch für echte Thüringer und Rhöner Köstlichkeiten.

Da gibt’s z. B. die Thüringer Bratwurst pur oder in verschiedenen Varianten z. B. als Sommer-Hot-Dog mit knackigem Rucola, Tomaten und Parmesan sowie einer hausgemachten scharfen Grillsauce oder Wolf’s Currywurst aus der Bratwurst. Ein Tipp ist auch das Cevapcici hausgemacht nach Wolf´s Art mit Ajvar oder hausgemachtem Tzatziki und Fladenbrot. Für Vegetarier darf der Fetakäse vom Grill mit hausgemachtem Tzatziki nicht fehlen.

Kaffee gibt es auch zusammen mit Kuchen von der Bäckerei Neubauer aus Kaltennordheim.

Neben Getränken der Rhönbrauerei Dittmar Kaltennordheim gibt es auch Biere von einer kleinen Brauerei aus der Steiermark. Hochprozentiges kommt von einem Steirischen Brenner (Marille, Williams, Haselnuss). Weitere Produkte aus der Steiermark und internationaler Anbieter sind als Angebote geplant – zum Probieren und Kaufen. Natürlich auch Alkoholfreies für die ganze Familie.

Für alle Besucher gilt, entweder erst kulinarisch stärken und die neuen Angebote wie Himmelsschauplatz und die Sternenrutsche testen oder erst Spiel und Spaß erleben, die Hütten und die Mitmachangebote der ARCHE RHÖN ausprobieren, sein Wissen testen oder einfach die tolle Aussicht genießen und dann die Angebote von Familie Wolf probieren!

Weitere Angebote und Überraschungen sind geplant. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Info: www.arche-rhoen.de

Kommentare sind geschlossen.